Kranich

Das Seminarhaus "Refugium"

Saal

Ein Raum für Lesungen, Vorträge, Tagungen
Workshops und Versammlungen,
für Themen,
welche die Menschen angehen, fördern,
bereichern oder unterstützen –
auch für das Verständnis der Gegenwart
und des miteinander lebens
in der Zukunft.

Bei einem gemeinsamen „Gastmahl“
im Schloß nebenan,
kann der Gedankenaustausch,
im Sinne eines Symposiums,
fortgesetzt werden.

Wasser

Der Ort

Das "Refugium" liegt eine ¾ Stunde
nördlich vom Zentrum Berlins,
eingebettet in die dörfliche Landschaft von
Wiesen, Feldern und Wald.
Die ehemalige Remise ist Teil des alten Gutshofes
und des vor 700 Jahren gegründeten Herrenhauses.
In ihr entwickelte sich seit 2013
das "Refugium" als Haus der Einkehr.

Eingangsansicht des Hauses

Im oberen Geschoß, wo ehemals das Heu lagerte,
entstand ein schöner, 104 qm großer Raum
für Veranstaltungen.
Daneben gibt es Räume für Referenten/
Referentinnen und für Einzelgespräche,
sowie einen Raum für die Pausen.

Treppenhaus

Aus dem ehemaligen Arbeitshof des Gutes
entwickelt sich ein geschützter Garten,
um Ihnen Möglichkeit für Ruhe und Muße zu geben.

Der alte Park des Schlosses,
mit seinen wunderbaren Bäumen,
nimmt Sie auf und führt Sie
in die Weite der märkischen Landschaft.

Park

Unterkunft & Mahlzeiten

nebenan, in Schloß und Gästehaus,
gibt es 44 Zimmer.
Im Schloß und dem "Rosenhaus"
stehen 7 Tagungsräume
verschiedener Größe zur Verfügung.
In dem weiten lichten,
zum Park hin geöffneten Restaurant "Die Orangerie"
können bis zu 90 Gäste köstlich speisen.
www.SchlossZiethen.de

Schloss

Kontakt

Leitung des Hauses
Edith Frfr. v. Thüngen-R.
(Aufbau und Führung
von Schloss Ziethen 1994 — 2012)

Seminarhaus Refugium
Alte Dorfstraße 35
16676 Kremmen OT Groß Ziethen
Tel. 033055 - 224342
Fax. 033055 - 222992
E-Mail: privat@SchlossZiethen.de

Anfahrt

Anfahrt

Navigation: Alte Dorfstraße 35 in 16766 Kremmen

Mit der Bahn: Bahnhof Kremmen, Taxi 5 km